B  E  R  L  I  N
Angekommen in Berlin und Zimmer in dem tollen Mercure Hotel Berlin Zentrum. (*keine bezahlte Werbung*)
Die Zimmer sind wirklich sehr gemütlich. Sie laden sowohl durch den geschmackvoll eingerichteten Schreibtischbereich zum Arbeiten, aber auch nach anspruchsvollen Meetings oder wenn ihr privat in Berlin seit, nach dem Sightseeing, zum Entspannen ein. Überzeugt euch selbst - hier ein paar Fotos des Zimmers.
Alle schwärmen für Berlin und wie toll diese Stadt doch ist und dass das Leben in Berlin so einzigartig und erstrebenswert sei und und und.
Versteht mich bitte nicht falsch. Die Zeit in Berlin war wirklich gut.
Beruflich gesehen, ergaben sich einige tolle Möglichkeiten und auch an Inspirationen für neue Ideen mangelte es nicht.
Trotzdem hatte ich das Gefühl, dass diese Stadt permanent unter Strom steht. 
Klar, ich bin auch ein Mensch der den Druck und vielleicht sogar den Stress bis zu einem Gewissen grad braucht, um Leistung zu bringen. Leistung mit der ich auch selbst zufrieden bin. Wenn ich diese Charakterzüge nicht hätte, würde es www.styleress.at auch vermutlich nicht schon seit 2013 geben. 

Und dennoch war mir die permanente Ruhelosigkeit etwas too much. Nicht für eine Business-Reise, einen Mädls-/Party-Urlaub oder einen Städte-Trip, aber um mir vorstellen zu können hier zu leben.

Neben den etwas kritischeren Sätzen gerade eben, muss ich dennoch sagen, dass ich euch Berlin für einen Städte-Urlaub oder solltet ihr auf der Suche nach Inspiration sein, nur empfehlen kann. Und aus diesem Grund hier noch einige Bilder des Trips.

Fazit: Berlin ist trotz der Ruhelosigkeit absolut einen Besuch wert!!!